Vinaora Nivo Slider 3.x

Das Steuerrecht in Deutschland ermöglicht es, die Verbreitung der guten Nachricht von Jesus Christus steuerlich zu fördern. Bei Spenden für kirchliche, gemeinnützige, mildtätige oder wissenschaftliche Zwecke können bis zu 20 % des Gesamtbetrages der Einkünfte steuermindernd geltend gemacht werden.

Sollten Spenden in einem Kalenderjahr die Abzugsbeschränkung von 20 % überschreiten, geht die Abzugsfähigkeit nicht verloren. Die nicht berücksichtigten Spenden werden den Spenden des folgenden Jahres hinzugerechnet.

Die Spenden werden für die allgemeine Arbeit unserer Gemeinde verwendet.

Überweisen Sie Ihre Spende direkt auf unser Konto bei der Volksbank im Märkischen Kreis oder geben Sie uns eine Einzugsermächtigung.
Sollten Sie zum ersten mal spenden, dann geben sie im Verwendungszweck ihre Adresse an.
Eine Zuwendungsbestätigung erhalten Sie am Anfang des folgenden Jahres unaufgefordert zugesandt.

 

Spendenkonto

Empfänger:    EG-Marienheide
Konto:            1533888000
BLZ:               44761534 (Volksbank im Märkischen Kreis eG)

 

IBAN:            DE85 4476 1534 1533 8880 00

BIC:              GENODEM1NRD

   

E-mail: webmaster